AB SOFORT TRAINIEREN

UND ERST AB 2020 ZAHLEN!*

Angebot ansehen

NOW SPORTS
Trainieren & eintauchen

NOW SPORTS
For better Fitness

NOW SPORTS
For your Fitness

NOW SPORTS Fitnessstudio Fürth Leistungsangebot

Cardio
Kraft- und Gerätetraining
Kurse und Aquakurse
Functional Training
Personal Training
Dr. Wolff ® Rückenzirkel und Präventionspark
Dr. Wolff ® Back-Check
Dr. Wolff ® Faszienzirkel
Persönliche Trainingsbetreuung
Sauna und Dampfbad
Firmenfitness
Kostenlose Parkplätze
Pool & Dachterrasse

Cardio

Cardio – einfach besser drauf!

Auf geht’s! Cardio, das steht für Ihr ganz persönliches Fitness- und Ausdauertraining. Auf Laufband, Rudermaschine, Crosstrainer, Sitz- oder Liegefahrrad können Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem in Schwung bringen.

Das Ergebnis spüren Sie schon nach wenigen Trainingseinheiten: Sie haben mehr Puste, die Fettverbrennung kommt in Fahrt, und Ihr Körper erholt sich schneller – sprich: Sie fühlen sich rundum wohler. Und dank vielfältiger hochmoderner Cardiogeräte macht das Ganze auch noch Spaß!

×

Kraft- und Gerätetraining

Kraftgeräte und Hanteln – Power mit System

Nein, es geht nicht darum, auf schnellstem Weg Mister Universum zu werden – wir sind keine Muckibude. Vielmehr sollen alle Muskelgruppen von Unter-, Oberkörper und Rumpf gezielt und sicher trainiert werden.

Dabei ist es unerheblich, ob Sie Einsteiger sind oder reichlich Erfahrung haben. Unsere Trainer stellen gemeinsam mit Ihnen ein auf Sie abgestimmtes effektives Trainingsprogramm zusammen. Vielfalt in puncto Geräte und Übungen sowie periodisch wechselnde Schwerpunkte sorgen dafür, dass Langeweile zum Fremdwort wird

×

Kurse und Aquakurse

Kurse – zusammen macht’s mehr Spaß

In der Gruppe geht es einfacher! Daher bieten wir – ganz gleich, ob es um Kraft oder Ausdauer, Entspannung oder Bewegung, klassische Trainings oder aktuelle Fitnesstrends geht – eine Vielzahl an Kursen auf unterschiedlichen Niveaus an.

Neben den abwechslungsreichen Kursprogramm an Land, bieten wir auch interessante Aquakurse in unserem Pool an. Die Kurse sind sehr gelenkschonend, trotzdem effektiv und machen jede Menge Spaß, dafür sorgen speziell ausgebildete Aquakursleiter.

Was alle vereint: die Freude, gemeinsam aktiv zu sein. Unsere lizensierten Trainer wissen, wie man Menschen motiviert und begeistert.

×

Functional Training

Functional Training – Stabilität für den Körper

Es sind nicht nur die Muskeln, die den Körper festigen und stärken. Ebenso wichtig sind Gelenke und Sehnen. Je belastbarer diese sind, desto geringer ist das Verletzungsrisiko. Es geht – im wahrsten Sinn des Wortes – um einen standhaften Körper.

Daher werden beim Functional Training nicht einzelne Muskelpartien trainiert, sondern Bewegungsabläufe eingeübt. In Workouts mit unseren Trainern stabilisieren Sie Schulter, Rumpf und Hüfte, verbessern Ihre Koordination und werden rundum beweglicher. Und die Muskeln? Die kommen von allein!

×

Personal Training

Personal Training – der individuelle Weg zum Erfolg

Nicht nur bei Spitzensportlern legt ein persönlicher Trainer das Fundament für Hochleistung. Gemeinsam mit Ihnen erstellt er einen Trainingsplan, der genau auf Ihre Anforderungen und Ziele zugeschnitten ist.

Mehr noch: Als professioneller Coach zeigt er Ihnen neue Trainingswege auf und hilft Ihnen auch in puncto Motivation den entscheidenden Schritt weiter. Denn Erfolg ist eine Frage der richtigen Vorbereitung.

×

Dr. Wolff ® Rückenzirkel und Präventionspark

Durch das Zusammenspiel effektiver Trainingseinheiten für den Rücken können schnell positive Wirkungen erzielt werden. Hier werden muskuläre Dysbalancen der Rumpfmuskulatur ausgeglichen, Beweglich- und Belastbarkeit deutlich verbessert und die alltagsnahen Übungen sorgen dafür, dass Ihr Rücken die täglichen Belastungen locker aushält.

×

Dr. Wolff ® Back-Check

Wie belastbar ist Ihr Rücken? Der Dr. Wolff Back-Check® liefert die Antwort. Der Rückentest kontrolliert die Leistungsfähigkeit der haltungsstabilisierenden Muskulatur und liefert wichtige Anhaltspunkte für das richtige Rückentraining.

×

Dr. Wolff ® Faszienzirkel

Durch das Faszienrollen an der Blackroll®-Station lassen sich Verspannungen lösen und positive Veränderungen bei Rücken- und Gelenkschmerzen erzielen. Es sorgt auch für mehr Beweglichkeit und Flexibilität sowie für eine schnelle Erholung nach intensivem Training.

×

Persönliche Trainingsbetreuung

Qualifizierte Trainer erstellen Ihnen nach umfassender Anamnese, Körperfettanalyse und Dr. Wolff ® Trainingsdiagnostik einen persönlichen Trainingsplan, der optimal auf Ihre Bedürfnisse und Ziele eingeht und in regelmäßigen Re-Check-Terminen angepasst wird. Egal ob Gewichtsreduktion, Muskelaufbau oder Gesundheitsvorsorge im Fokus steht, NOW SPORTS steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

×

Sauna und Dampfbad

Sauna – mehr als „schön heiß“

Der entspannende Abschluss eines anstrengenden Trainings: die Sauna. Die Hitze tut nicht nur Ihren Muskeln gut, sondern regt auch Kreislauf und Immunsystem an.

Hierbei können Sie wählen zwischen finnischer Holzsauna und einem Dampfbad.

×

Firmenfitness

Fitte Mitarbeiter machen sich bezahlt

Möchten Sie die Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter stärken und Ausfallzeiten reduzieren? Die Arbeitsbedingungen in Ihrem Unternehmen gesundheitsgerecht gestalten und die Mitarbeiter zu gesundheitsförderlichem Verhalten motivieren? Ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern und Wettbewerbsvorteile generieren?

Dann ist es höchste Zeit etwas für die Fitness und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu tun. Lernen Sie uns kennen und überzeugen Sie sich selbst von unserem Angebot.

Jetzt informieren oder gleich einen Beratungstermin vereinbaren

×

Kostenlose Parkplätze

Im nahegelegenen Parkhaus Park One Fürther Freiheit können NOW SPORTS Mitglieder während des Trainings 3 Stunden kostenfrei parken.

×

Pool & Dachterrasse

Ziehen Sie Ihre Bahnen oder relaxen Sie im Wasser und genießen die Abkühlung. Regelmäßig finden auch Aquakurse im beheizten Indoor- Pool statt. Das Training im Wasser bringt nicht nur viel Spaß, sondern ist auch gelenkschonend und gesund. Die Muskulatur wird gekräftigt, Herz- und Kreislauf-System gestärkt, das Bindegewebe gestrafft und Ausdauer sowie Koordination verbessert. Die sonnige Dachterrasse im Herzen der Stadt lädt anschließend zum Entspannen ein.

×
Herbstaktion Fürth
*Angebot gültig bis 30.11.2019 bei Abschluss einer Mitgliedschaft über 24 Monate. Mitgliedschaft beginnt ab Anmeldedatum.
Herbstaktion Fürth
*Angebot gültig bis 30.11.2019 bei Abschluss einer Mitgliedschaft über 24 Monate. Mitgliedschaft beginnt ab Anmeldedatum.

Einblicke in das Fitnessstudio Fürth

NOW SPORTS Fitnessstudio Fürth

Auf einer Fläche von über 2.400 m² bietet die Fitnessanlage hochwertige, modernste Kraft- und Cardiogeräte sowie ein vielfältiges Kursangebot. Nach dem Training lädt der großzügige, lichtdurchflutete Wellnessbereich mit Pool, Saunen, Dampfbad und Dachterrasse (200 m²) zum Entspannen ein. Kostenfreies Parken rundet das Angebot ab.

Egal welches Alter oder Leistungsniveau, ob Gruppentraining oder Personaltraining, ob Wunschfigur oder Gesundheitsvorsorge als Ziel, NOW SPORTS hat für jeden das passende Training.

Öffnungszeiten

Club:

Mo - Fr: 07:00 Uhr - 22:00 Uhr
Sa - So: 09:00 Uhr - 20:00 Uhr

Saunazeiten:

Mo - Fr: 08:30 Uhr - 21:30 Uhr
Sa - So: 09:00 Uhr - 19:30 Uhr

Kursplan Fitnessstudio Fürth

Zeit
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
Yoga
11:00–11:45
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Dr. Wolff Zirkel
17:00–17:45
i

Dr. Wolff Zirkel

Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

Pound Fitness
18:00–19:00
i

Pound Fitness

Schweißtreibendes Gruppenworkout mit einem besonderen Fitnesstool: Drumsticks. Durch rhythmische Bewegungen zu Rock- und Elektromusik werden unterschiedliche Muskelgruppen beansprucht. Sowohl Oberschenkel als auch Arme, der Bauch, Rücken und Po.

Pilates
18:00–19:00
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Aqua Fitness
18:30–19:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Faszienfit
19:00–19:30
i

Faszienfit

Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

Jumping Fitness
19:00–20:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf Ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht ihre Fitness nach oben.

Aqua Zumba®
19:15–20:00
i

Aqua Zumba®

Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

Aqua Fitness
09:30–10:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Yin Yoga
10:30–11:30
i

Yin Yoga

In sitzenden und liegenden Positionen fordert Yin Yoga den ganzen Körper und hilft gleichzeitig den Alltag loszulassen und zu entspannen. Durch langes Halten der Positionen wird ein intensiver Energiefluss im Körper aktiviert, der bis in das Fasziengewebe dringt.

Freestyle Circuit
12:00–13:00
i

Freestyle Circuit

Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

Bodyshape
18:00–19:00
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Aqua Fitness
18:30–19:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Jumping Fitness
19:00–20:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

Aqua Fitness
11:00–11:45
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Strong Back
18:00–19:00
i

Strong Back

Zirkeltraining für die Rückenmuskulatur. Durch gezielte Entspannungs- und Kräftigungsübungen wird die Muskulatur im Rücken aufgebaut, um die Wirbelsäule zu entlasten.

Rückenfit
18:00–18:45
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Yoga
18:30–19:30
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Cycling Sensitive
18:30–19:30
i

Cycling Sensitive

So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

Zumba®
19:00–20:00
i

Zumba®

Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

Yoga Basic & Relax
19:30–20:15
i

Yoga Basic & Relax

Yoga Beginners

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs-und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Full Bodyworkout
10:00–10:45
i

Full Bodyworkout

Dieses intensive Ganzkörpertraining bringt jeden zum Schwitzen! Mit abwechslungsreichen Übungen werden Ober- sowie Unterkörper trainiert und gefestigt. Eine schöne, straffe Figur ist das Ergebnis.

Jumping Fitness
17:00–18:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

TôsôX
18:00–19:00
i

TôsôX

Kampfsport und Aerobic - passt das zusammen? Und ob! Die Mischung aus Kickboxen, schneller Musik, Karate, Aerobicschritten und Taekwondo ist das perfekte Training für Ausdauer und Kraft. Zugegeben, es ist ziemlich anstrengend, aber es macht unglaublich viel Spaß!

TRX Circuit
18:15–19:00
i

TRX Circuit

Ganzkörper-Workout unter Einsatz eines nicht elastischen Gurtsystems, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand sowohl im Stehen als auch im Liegen genutzt wird. Hier kann jeder Bereich des Körpers effektiv trainiert werden. An die TRX, fertig, los!

Yin Yoga
18:30–19:30
i

Yin Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

deepWORK®
19:00–20:00
i

deepWORK®

Ein funktionelles Training wie kein zweites. Es baut auf dem Yin-Yang-Prinzip auf und führt Gegensätze zusammen. Daher ist es anstrengend und zugleich einfach. Energiegeladen und doch entspannend. Es gibt viel zu entdecken.

Tabata Hiit
10:00–10:45
i

Tabata Hiit

Intensive 4-Minuten-Intervalle pro Übung bringen Sie an Ihre Belastungsgrenze. Dieses Workout – entwickelt vom japanischen Sportwissenschaftler Izumi Tabata – regt die Fettverbrennung an, beansprucht die Muskulatur und formt die Figur.

Dr. Wolff Zirkel
16:15–17:00
i

Dr. Wolff Zirkel

Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

Cycling
18:00–19:30
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Aqua Zumba®
18:15–19:00
i

Aqua Zumba®

Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

Power Yoga
10:00–11:30
i

Power Yoga

Yoga muss nicht statisch sein. Innere Ruhe lässt sich mit äußerer Bewegung in Einklang bringen. Daher werden beim Power Yoga nicht nur seelische Balance und geistige Ausgeglichenheit erreicht, sondern auch die Fitness gefördert. Dies geschieht, indem mithilfe der richtigen Atemtechnik einzelne Positionen zu dynamischen Bewegungsabläufen verbunden werden. Das entspannt ungemein und sorgt zugleich für Beweglichkeit und Kraft.

Yoga Kids
11:00–11:45
i

Yoga Kids

Kinder wollen sich bewegen (sonst werden sie unruhig und unkonzentriert). Yoga Kids wird diesem Bedürfnis gerecht. Es weckt die Lust auf Sport und spricht die Fantasie und Kreativität der Kleinen an. Die Kinder spüren ihren Körper auf positive Weise. Und das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Konzentration und Gelassenheit unserer kleinen Wirbelwinde und Frechdachse. (Der Kurs findet nur außerhalb der Schulferien statt.)

Aqua Fitness
11:45–12:30
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Zumba®
12:30–13:30
i

Zumba®

Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

Step
10:00–11:00
i

Step

Schritt für Schritt fit! Durch Bewegungen auf dem Stepbrett trainieren Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem. Das sorgt nicht nur für Ausdauer, sondern - dank mitreißender Choreografie und Musik - auch für beste Stimmung.

Fit for Balance
11:00–11:30
i

Fit for Balance

Es sieht aus wie eine Mischung aus Wackelbrett und halbiertem Gymnastikball. Doch dieses Gerät ermöglicht ein Workout, das umfassender und abwechslungsreicher nicht sein könnte.

In einer strukturierten Abfolge von Übungen wird der gesamte Körper gefordert und definiert – von der Sensomotorik bis zur Rumpfstabilität. So verbessert Fit for Balance nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Haltung, Koordination und Bewegungsqualität.

Pilates
11:30–12:30
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Cycling
14:00–15:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

  • Montag
    • Yoga
      11:00–11:45
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Dr. Wolff Zirkel
      17:00–17:45
      i

      Dr. Wolff Zirkel

      Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

    • Pound Fitness
      18:00–19:00
      i

      Pound Fitness

      Schweißtreibendes Gruppenworkout mit einem besonderen Fitnesstool: Drumsticks. Durch rhythmische Bewegungen zu Rock- und Elektromusik werden unterschiedliche Muskelgruppen beansprucht. Sowohl Oberschenkel als auch Arme, der Bauch, Rücken und Po.

    • Pilates
      18:00–19:00
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Aqua Fitness
      18:30–19:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Faszienfit
      19:00–19:30
      i

      Faszienfit

      Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

    • Jumping Fitness
      19:00–20:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf Ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht ihre Fitness nach oben.

    • Aqua Zumba®
      19:15–20:00
      i

      Aqua Zumba®

      Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

  • Dienstag
    • Aqua Fitness
      09:30–10:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Yin Yoga
      10:30–11:30
      i

      Yin Yoga

      In sitzenden und liegenden Positionen fordert Yin Yoga den ganzen Körper und hilft gleichzeitig den Alltag loszulassen und zu entspannen. Durch langes Halten der Positionen wird ein intensiver Energiefluss im Körper aktiviert, der bis in das Fasziengewebe dringt.

    • Freestyle Circuit
      12:00–13:00
      i

      Freestyle Circuit

      Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

    • Bodyshape
      18:00–19:00
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Aqua Fitness
      18:30–19:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Jumping Fitness
      19:00–20:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

  • Mittwoch
    • Aqua Fitness
      11:00–11:45
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Strong Back
      18:00–19:00
      i

      Strong Back

      Zirkeltraining für die Rückenmuskulatur. Durch gezielte Entspannungs- und Kräftigungsübungen wird die Muskulatur im Rücken aufgebaut, um die Wirbelsäule zu entlasten.

    • Rückenfit
      18:00–18:45
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

    • Yoga
      18:30–19:30
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Cycling Sensitive
      18:30–19:30
      i

      Cycling Sensitive

      So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

    • Zumba®
      19:00–20:00
      i

      Zumba®

      Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

    • Yoga Basic & Relax
      19:30–20:15
      i

      Yoga Basic & Relax

      Yoga Beginners

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs-und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

  • Donnerstag
    • Full Bodyworkout
      10:00–10:45
      i

      Full Bodyworkout

      Dieses intensive Ganzkörpertraining bringt jeden zum Schwitzen! Mit abwechslungsreichen Übungen werden Ober- sowie Unterkörper trainiert und gefestigt. Eine schöne, straffe Figur ist das Ergebnis.

    • Jumping Fitness
      17:00–18:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

    • TôsôX
      18:00–19:00
      i

      TôsôX

      Kampfsport und Aerobic - passt das zusammen? Und ob! Die Mischung aus Kickboxen, schneller Musik, Karate, Aerobicschritten und Taekwondo ist das perfekte Training für Ausdauer und Kraft. Zugegeben, es ist ziemlich anstrengend, aber es macht unglaublich viel Spaß!

    • TRX Circuit
      18:15–19:00
      i

      TRX Circuit

      Ganzkörper-Workout unter Einsatz eines nicht elastischen Gurtsystems, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand sowohl im Stehen als auch im Liegen genutzt wird. Hier kann jeder Bereich des Körpers effektiv trainiert werden. An die TRX, fertig, los!

    • Yin Yoga
      18:30–19:30
      i

      Yin Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • deepWORK®
      19:00–20:00
      i

      deepWORK®

      Ein funktionelles Training wie kein zweites. Es baut auf dem Yin-Yang-Prinzip auf und führt Gegensätze zusammen. Daher ist es anstrengend und zugleich einfach. Energiegeladen und doch entspannend. Es gibt viel zu entdecken.

  • Freitag
    • Tabata Hiit
      10:00–10:45
      i

      Tabata Hiit

      Intensive 4-Minuten-Intervalle pro Übung bringen Sie an Ihre Belastungsgrenze. Dieses Workout – entwickelt vom japanischen Sportwissenschaftler Izumi Tabata – regt die Fettverbrennung an, beansprucht die Muskulatur und formt die Figur.

    • Dr. Wolff Zirkel
      16:15–17:00
      i

      Dr. Wolff Zirkel

      Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

    • Cycling
      18:00–19:30
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

    • Aqua Zumba®
      18:15–19:00
      i

      Aqua Zumba®

      Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

  • Samstag
    • Power Yoga
      10:00–11:30
      i

      Power Yoga

      Yoga muss nicht statisch sein. Innere Ruhe lässt sich mit äußerer Bewegung in Einklang bringen. Daher werden beim Power Yoga nicht nur seelische Balance und geistige Ausgeglichenheit erreicht, sondern auch die Fitness gefördert. Dies geschieht, indem mithilfe der richtigen Atemtechnik einzelne Positionen zu dynamischen Bewegungsabläufen verbunden werden. Das entspannt ungemein und sorgt zugleich für Beweglichkeit und Kraft.

    • Yoga Kids
      11:00–11:45
      i

      Yoga Kids

      Kinder wollen sich bewegen (sonst werden sie unruhig und unkonzentriert). Yoga Kids wird diesem Bedürfnis gerecht. Es weckt die Lust auf Sport und spricht die Fantasie und Kreativität der Kleinen an. Die Kinder spüren ihren Körper auf positive Weise. Und das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Konzentration und Gelassenheit unserer kleinen Wirbelwinde und Frechdachse. (Der Kurs findet nur außerhalb der Schulferien statt.)

    • Aqua Fitness
      11:45–12:30
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Zumba®
      12:30–13:30
      i

      Zumba®

      Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

  • Sonntag
    • Step
      10:00–11:00
      i

      Step

      Schritt für Schritt fit! Durch Bewegungen auf dem Stepbrett trainieren Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem. Das sorgt nicht nur für Ausdauer, sondern - dank mitreißender Choreografie und Musik - auch für beste Stimmung.

    • Fit for Balance
      11:00–11:30
      i

      Fit for Balance

      Es sieht aus wie eine Mischung aus Wackelbrett und halbiertem Gymnastikball. Doch dieses Gerät ermöglicht ein Workout, das umfassender und abwechslungsreicher nicht sein könnte.

      In einer strukturierten Abfolge von Übungen wird der gesamte Körper gefordert und definiert – von der Sensomotorik bis zur Rumpfstabilität. So verbessert Fit for Balance nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Haltung, Koordination und Bewegungsqualität.

    • Pilates
      11:30–12:30
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Cycling
      14:00–15:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

An Feiertagen findet kein regulärer Kursbetrieb statt. Bitte beachten Sie die Aushänge im Studio.
* = Anmeldung erforderlich

Kontaktdaten

Zu den Datenschutzerklärungen von NOW SPORTS. (*) Pflichtfelder

Kontakt und Anfahrt

NOW SPORTS Fitnessstudio Fürth

Rudolf-Breitscheid-Straße 14
90762 Fürth

Telefon: 0911 / 78 09 35-80

fuerth@now-sports.com

NOW SPORTS auf Facebook