Willkommen bei NOW SPORTS

Gemeinsam trainieren.

Doppelt sparen.

Angebot ansehen

NEU: Potsdam - Nuthetal

Zur Studioseite

Fitness­studios in Berlin, Bochum, Fürth, Merzig und Potsdam

Fit for Work – Firmenfitness jetzt bei NOW SPORTS

Angebot ansehen

Wo Fitness zu Wellness wird

NOW SPORTS
For better Fitness

Nicecream für die Sommerfigur

Die Zubereitung der Nicecream ist so einfach! Alles, was man außer den Zutaten braucht, sind eine Kühltruhe oder Gefrierfach sowie ein leistungsstarken Mixer, der tiefgefrorene Banane pürieren kann.

Zubereitung der Nicecream

Pro Portion Basis-Nicecream legt man eine reife Banane (schon in Scheiben geschnitten) ins Gefrierfach. Am nächsten Tag dann einfach mit etwas Pflanzenmilch, wie zum Beispiel Kokos-, Mandel- oder Reismilch, und ggf. andere Zutaten (z.B. gefrorene Früchte) in einen Mixer geben und pürieren. Die Basis ist damit fertig - je nach Nicecream-Rezept kommen nun noch natürliche Süßungsmittel (z.B. Agavendicksaft) oder Superfoods wie Chia oder Acai-Pulver dazu. Im Grunde muss man sich nicht an bestimmte Nicecream-Rezepte halten und der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Natürlich darf man die Nicecream auch mal mit Schokosoße oder ein paar süßen Streuseln toppen, zumal die Nicecream allein nicht als „Süße Sünde“ zählt, sondern eher als gesunder Snack.

Tipp: Bevor man braun gewordene Bananen wegwirft, einfach schälen und in Scheiben schneiden, dann die Bananenscheiben portionsweise einfrieren: Sie bilden die Basis für die Nicecream.

Hier kommt ein leckeres und sehr einfaches Nicecream-Rezept.

Schoko-Nicecream

Zutaten für 1 Portion:

• 2 gefrorene Bananen (in Scheiben geschnitten)
• 2 EL Kokosmilch
• 1 EL Kakaopulver (ungesüßt)
• 1 TL Agavendicksaft
• ein paar Schokostreusel bei Bedarf


Zubereitung:

Die gefrorenen Bananen mit Kokosmilch, Kakaopulver und Agavendicksaft in einem leistungsstarken Mixer pürieren. Je nach Konsistenz etwas mehr Milch hinzufügen. Die fertige Nicecream kann man mit gehackter Schokolade bestreuen.
Eine Portion hat etwa 375 kcal, 58 g Kohlenhydrate, 5 g Protein und 10 g Fett.

Zurück