Aufgrund eines Gebäudebrands leider bis auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Bei Fragen können Sie uns gerne eine Email schreiben an merzig@now-sports.com.

NOW SPORTS Fitnessstudio Merzig Leistungsangebot

Cardio
Kraft- und Gerätetraining
Kurse
Vibrationstraining
Personal Training
Dr. Wolff ® Rückenzirkel
Dr. Wolff ® Back-Check
Rehasport
Persönliche Trainingsbetreuung
Sauna
Solarium
Firmenfitness
Parkplätze vor Ort

Cardio

Cardio – einfach besser drauf!

Auf geht’s! Cardio, das steht für Ihr ganz persönliches Fitness- und Ausdauertraining. Auf Laufband, Rudermaschine, Crosstrainer, Sitz- oder Liegefahrrad können Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem in Schwung bringen.

Das Ergebnis spüren Sie schon nach wenigen Trainingseinheiten: Sie haben mehr Puste, die Fettverbrennung kommt in Fahrt, und Ihr Körper erholt sich schneller – sprich: Sie fühlen sich rundum wohler. Und dank vielfältiger hochmoderner Cardiogeräte macht das Ganze auch noch Spaß!

×

Kraft- und Gerätetraining

Kraftgeräte und Hanteln – Power mit System

Nein, es geht nicht darum, auf schnellstem Weg Mister Universum zu werden – wir sind keine Muckibude. Vielmehr sollen alle Muskelgruppen von Unter-, Oberkörper und Rumpf gezielt und sicher trainiert werden.

Dabei ist es unerheblich, ob Sie Einsteiger sind oder reichlich Erfahrung haben. Unsere Trainer stellen gemeinsam mit Ihnen ein auf Sie abgestimmtes effektives Trainingsprogramm zusammen. Vielfalt in puncto Geräte und Übungen sowie periodisch wechselnde Schwerpunkte sorgen dafür, dass Langeweile zum Fremdwort wird

×

Kurse

Kurse – zusammen macht’s mehr Spaß

In der Gruppe geht es einfacher! Daher bieten wir – ganz gleich, ob es um Kraft oder Ausdauer, Entspannung oder Bewegung, klassische Trainings oder aktuelle Fitnesstrends geht – eine Vielzahl an Kursen auf unterschiedlichen Niveaus an.

Was alle vereint: die Freude, gemeinsam aktiv zu sein. Unsere lizensierten Trainer wissen, wie man Menschen motiviert und begeistert.

×

Vibrationstraining

Vibrationstraining – kleiner Aufwand, große Wirkung

Es braucht oft nicht viel, um vitaler zu werden. Bei diesem Training ist der Schlüssel zu mehr Fitness eine vibrierende Bodenplatte. Sie leitet Schwingungen weiter und stimuliert so den ganzen Körper oder bestimmte Muskelgruppen. Diese werden passiv angeregt und gestärkt – und das ohne große Anstrengung!

Auch können Ihre Muskeln durch das Rütteln wunderbar entspannen. Unsere Trainer beraten Sie, wie Sie in Verbindung mit Massage- und Dehnübungen das Optimum aus dem Vibrationstraining herausholen.

×

Personal Training

Personal Training – der individuelle Weg zum Erfolg

Nicht nur bei Spitzensportlern legt ein persönlicher Trainer das Fundament für Hochleistung. Gemeinsam mit Ihnen erstellt er einen Trainingsplan, der genau auf Ihre Anforderungen und Ziele zugeschnitten ist.

Mehr noch: Als professioneller Coach zeigt er Ihnen neue Trainingswege auf und hilft Ihnen auch in puncto Motivation den entscheidenden Schritt weiter. Denn Erfolg ist eine Frage der richtigen Vorbereitung.

×

Dr. Wolff ® Rückenzirkel

Durch das Zusammenspiel effektiver Trainingseinheiten für den Rücken können schnell positive Wirkungen erzielt werden. Hier werden muskuläre Dysbalancen der Rumpfmuskulatur ausgeglichen, Beweglich- und Belastbarkeit deutlich verbessert und die alltagsnahen Übungen sorgen dafür, dass Ihr Rücken die täglichen Belastungen locker aushält.

×

Dr. Wolff ® Back-Check

Wie belastbar ist Ihr Rücken? Der Dr. Wolff Back-Check® liefert die Antwort. Der Rückentest kontrolliert die Leistungsfähigkeit der haltungsstabilisierenden Muskulatur und liefert wichtige Anhaltspunkte für das richtige Rückentraining.

×

Rehasport

Rehasport – systematisch genesen

Oft die beste Medizin: Bewegung. Ob nach einer OP oder bei chronischen Beschwerden – mit gezielten Übungen lassen sich Beweglichkeit und Kraft wiederherstellen und das Herz- Kreislaufsystem stimulieren.

50 Gymnastikeinheiten (vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezuschusst) umfasst unser Rehabilitationssport-Programm. Erfahrene Trainer vermitteln Ihnen dabei, wie Ihr Körper wieder belastungsfähig wird – weniger Schmerzen, mehr Möglichkeiten.

Gut zu wissen: Auch Nichtmitglieder können unser vielfältiges Rehasport-Angebot nutzen.

×

Persönliche Trainingsbetreuung

Qualifizierte Trainer erstellen Ihnen nach umfassender Anamnese, Körperfettanalyse und Dr. Wolff ® Trainingsdiagnostik einen persönlichen Trainingsplan, der optimal auf Ihre Bedürfnisse und Ziele eingeht und in regelmäßigen Re-Check-Terminen angepasst wird. Egal ob Gewichtsreduktion, Muskelaufbau oder Gesundheitsvorsorge im Fokus steht, NOW SPORTS steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

×

Sauna

Sauna – mehr als „schön heiß“

Der entspannende Abschluss eines anstrengenden Trainings: die Sauna. Die Hitze tut nicht nur Ihren Muskeln gut, sondern regt auch Kreislauf und Immunsystem an.

Hierbei können Sie wählen zwischen einer klassischen finnischen Sauna und einer Bio-Sauna.

×

Solarium

Solarium

×

Firmenfitness

Fitte Mitarbeiter machen sich bezahlt

Möchten Sie die Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter stärken und Ausfallzeiten reduzieren? Die Arbeitsbedingungen in Ihrem Unternehmen gesundheitsgerecht gestalten und die Mitarbeiter zu gesundheitsförderlichem Verhalten motivieren? Ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern und Wettbewerbsvorteile generieren?

Dann ist es höchste Zeit etwas für die Fitness und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu tun. Lernen Sie uns kennen und überzeugen Sie sich selbst von unserem Angebot.

Jetzt informieren oder gleich einen Beratungstermin vereinbaren

×

Parkplätze vor Ort

Parkplätze vor Ort

Direkt vor dem Eingang befinden sich ausreichend kostenlose Parkplätze.

×

Einblicke in das Fitnessstudio Merzig

NOW SPORTS Fitnessstudio Merzig

Das NOW SPORTS-Fitnessstudio in Merzig liegt direkt gegenüber dem Globus-Baumarkt. Moderne Trainingsgeräte, die bewährte Dr. Wolff® Rückenschule und ein abwechslungsreiches Kursprogramm bieten für jeden das passende Training. Das Studio besticht durch seine persönliche Atmosphäre. Der Saunabereich sowie kostenfreie Parkplätze direkt vor dem Studio runden das Angebot ab.

Öffnungszeiten

Club:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 22:00 Uhr Feiertag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sa - So: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr    

Saunazeiten:

Mo, Di, Mi: 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
16:30 Uhr - 21:30 Uhr
Do - Fr: 16:30 Uhr - 21:30 Uhr
Sa - So: 10:00 Uhr - 19:30 Uhr Dienstag: Frauensauna

Aufgrund eines Gebäudebrands muss das Studio leider bis auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Bei Fragen können Sie uns gerne eine Email schreiben an merzig@now-sports.com. Wir bitten um ihr Verständnis!

* Das Angebot ist gültig, wenn das geworbene Neumitglied eine Mitgliedschaft über 12 oder 24 Monate abschließt. Keine Barauszahlung.
Einladung zum Probetraining gilt einmalig für Nicht-Mitglieder. Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Kursplan Fitnessstudio Merzig

Zeit
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
08:00
9:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
Bodyshape
08:30 – 09:15
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Fatburner
09:15 – 10:00
i

Fatburner

Jetzt geht‘s den Kalorien an den Kragen - Schritt für Schritt! Dafür sorgt ein Aerobictraining, das nicht nur Fett verbrennt, sondern auch den Herz-Kreislauf aktiviert.

Bauch Xpress
10:00 – 10:30
i

Bauch Xpress

Der schnellste Weg zum Waschbrettbauch. 20 Minuten konzentriertes Training wirken Wunder.

Easy Circulate
15:00 – 15:30
i

Easy Circulate

Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

Dr. Wolff® Rückenzirkel
16:00 – 16:30
i

Dr. Wolff® Rückenzirkel

Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

Propriozeption Zirkel
17:00 – 17:30
i

Propriozeption Zirkel

Schwieriges Wort, einfache Erklärung: Propriozeption ist die Kommunikation, die im Körper zwischen Muskeln und Nervensystem statt findet. Deren Zusammenspiel lässt sich durch Gleichgewichts­übungen verbessern. So werden die Tiefenmuskulatur sowie Sehnen und Bänder gestärkt. Das Resultat: Man bewegt sich stabiler und sicherer, ist weniger sturz- und verletzungsanfällig. Kein Wunder, dass dieses Zirkeltraining auch bei Leistungssportlern beliebt ist.

Step-Zirkeltraining
17:30 – 18:15
i

Step-Zirkeltraining

Ein guter Song muss nicht länger als drei Minuten dauern – eine gute Übung auch nicht. Deshalb ist dieses kurzweilige Zirkeltraining in 3-Minuten-Intervalle aufgeteilt. Die Mischung aus Oberkörper- und Stepübungen (einfache Grundschritte) mit verschiedenen Hilfsmitteln (wenig Gewichte) bürgt für Abwechslung. Und wie bei einem guten Song sorgen Wiederholungen dafür, dass sich das Ganze einprägt. So ist Trainingserfolg garantiert.

Bauch, Beine, Po
18:15 – 19:00
i

Bauch, Beine, Po

Problemzonen? Von wegen! Mit diesem Training straffen Sie die Bauch-, Oberschenkel- und Pomuskulatur. Der Mix aus verschiedenen Übungen sorgt dafür, dass die unterschiedlichen Körperregionen gezielt angesprochen werden. Und das Beste daran: Während Ihr Bauch fester, Ihre Beine muskulöser und Ihr Po knackiger werden, haben Sie jede Menge Spaß – damit schon der Weg zum Ziel ein Vergnügen ist!

Cycling
19:00 – 20:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Rückenfit
09:00 – 10:00
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Rehasport
10:00 – 10:45
i

Rehasport

Sport ist die beste Medizin. Dies gilt auch nach Krankheiten und Unfällen, weshalb Rehasport vom Arzt verordnet wird. Indem Sie den genesenden Körper aktivieren, gewinnen Sie Beweglichkeit, Beschwerdefreiheit und Leistungsfähigkeit zurück - und damit mehr Lebensqualität.

Easy Circulate
15:00 – 15:30
i

Easy Circulate

Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

Dr. Wolff® Rückenzirkel
16:00 – 16:30
i

Dr. Wolff® Rückenzirkel

Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

HOT IRON®
17:15 – 18:15
i

HOT IRON®

Bei diesem dynamischen Gruppentrainingssystem werden mithilfe von Langhanteln Körperfett reduziert sowie Muskulatur und Rücken gekräftigt. Die Teilnehmer können entsprechend ihres Leistungs­niveaus trainieren und auf ihr persönliches Ziel hinarbeiten. Musik an, Langhantel hoch und ran an den Speck.

Fatburner
18:15 – 19:15
i

Fatburner

Jetzt geht‘s den Kalorien an den Kragen - Schritt für Schritt! Dafür sorgt ein Aerobictraining, das nicht nur Fett verbrennt, sondern auch den Herz-Kreislauf aktiviert.

STRONG by Zumba ®
19:15 – 20:15
i

STRONG by Zumba ®

Da geht noch mehr! Mit dem hochintensiven Intervalltraining STRONG testest Du Deine körperlichen Grenzen aus – und überschreitest sie erfolgreich. Dafür sorgen Sound und Rhythmus. Die (wissenschaftlich bewiesene) motivierende Wirkung von Musik wirkt wie ein Turbo auf Deinen Körper. So kannst Du Deine Fitnessziele noch schneller erreichen!

Propriozeption Zirkel
09:00 – 09:30
i

Propriozeption Zirkel

Schwieriges Wort, einfache Erklärung: Propriozeption ist die Kommunikation, die im Körper zwischen Muskeln und Nervensystem statt findet. Deren Zusammenspiel lässt sich durch Gleichgewichts­übungen verbessern. So werden die Tiefenmuskulatur sowie Sehnen und Bänder gestärkt. Das Resultat: Man bewegt sich stabiler und sicherer, ist weniger sturz- und verletzungsanfällig. Kein Wunder, dass dieses Zirkeltraining auch bei Leistungssportlern beliebt ist.

Pilates
09:30 – 10:15
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Fit in den Tag
10:15 – 11:15
i

Fit in den Tag

Du möchtest fit in den Tag starten? Dann bist du hier genau richtig: Erst 40 Minuten richtig auspowern, bevor die 20 minütige Entspannungsphase startet, um die Energie für den Tag zu tanken. Unterstützt wird das effektive Training mit Hilfsmitteln wie Langhanteln und Terrabändern.

Easy Circulate
15:00 – 15:30
i

Easy Circulate

Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

Dr. Wolff® Rückenzirkel
16:00 – 16:30
i

Dr. Wolff® Rückenzirkel

Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

Suspension
17:15 – 18:00
i

Suspension

Ein paar Schlingen genügen, um den Körper zu fordern. Das eigene Gewicht wird dabei zum Trainingsgerät. Stehend oder liegend gewinnen Sie an Kraft und Beweglichkeit und verbessern das Wechselspiel zwischen Muskeln und Nerven. So wird Ihr ganzer Körper leistungsfähiger und fitter.

HOT IRON®
18:00 – 19:00
i

HOT IRON®

Bei diesem dynamischen Gruppentrainingssystem werden mithilfe von Langhanteln Körperfett reduziert sowie Muskulatur und Rücken gekräftigt. Die Teilnehmer können entsprechend ihres Leistungs­niveaus trainieren und auf ihr persönliches Ziel hinarbeiten. Musik an, Langhantel hoch und ran an den Speck.

Cycling
19:00 – 20:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Rückenfit
08:45 – 09:45
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Yoga
09:45 – 10:45
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Cycling Sensitive
10:45 – 11:45
i

Cycling Sensitive

So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

Easy Circulate
15:00 – 15:30
i

Easy Circulate

Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

Dr. Wolff® Rückenzirkel
16:00 – 16:30
i

Dr. Wolff® Rückenzirkel

Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

Step
17:15 – 18:00
i

Step

Das Cardio-Training für Fortgeschrittene. Neue Choreografien bringen noch mehr Abwechslung auf dem Stepbrett.

Bauch Xpress
18:00 – 18:30
i

Bauch Xpress

Der schnellste Weg zum Waschbrettbauch. 20 Minuten konzentriertes Training wirken Wunder.

Swing Fit
18:30 – 19:00
i

Swing Fit

Der 1,50 m lange Schwingstab trainiert auf einfache Art die Tiefenmuskulatur von Bauch, Rücken und Beckenboden. Der Stab wird aktiv in Schwingung gebracht und bewirkt durch seine Vibration eine tiefgehende Reaktion des Körpers, die zusätzlich Kraft-Ausdauer, Stoffwechsel und Herzfrequenz steigert.

Rehasport
19:00 – 19:45
i

Rehasport

Sport ist die beste Medizin. Dies gilt auch nach Krankheiten und Unfällen, weshalb Rehasport vom Arzt verordnet wird. Indem Sie den genesenden Körper aktivieren, gewinnen Sie Beweglichkeit, Beschwerdefreiheit und Leistungsfähigkeit zurück - und damit mehr Lebensqualität.

Propriozeption Zirkel
09:00 – 09:30
i

Propriozeption Zirkel

Schwieriges Wort, einfache Erklärung: Propriozeption ist die Kommunikation, die im Körper zwischen Muskeln und Nervensystem statt findet. Deren Zusammenspiel lässt sich durch Gleichgewichts­übungen verbessern. So werden die Tiefenmuskulatur sowie Sehnen und Bänder gestärkt. Das Resultat: Man bewegt sich stabiler und sicherer, ist weniger sturz- und verletzungsanfällig. Kein Wunder, dass dieses Zirkeltraining auch bei Leistungssportlern beliebt ist.

Fit in den Tag
09:30 – 10:30
i

Fit in den Tag

Du möchtest fit in den Tag starten? Dann bist du hier genau richtig: Erst 40 Minuten richtig auspowern, bevor die 20 minütige Entspannungsphase startet, um die Energie für den Tag zu tanken. Unterstützt wird das effektive Training mit Hilfsmitteln wie Langhanteln und Terrabändern.

Easy Circulate
15:00 – 15:30
i

Easy Circulate

Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

Dr. Wolff® Rückenzirkel
16:00 – 16:30
i

Dr. Wolff® Rückenzirkel

Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

Dance Aerobic
17:30 – 18:30
i

Dance Aerobic

Es ist so einfach und macht so viel Spaß: Aus ein paar Grundschritten, die variiert werden, entwickelt sich nach und nach eine mitreißende Choreografie. Ein Tanzerlebnis! Und ganz nebenbei verbessern Sie auch noch Ihre Ausdauer.

Langhanteltraining
18:30 – 19:30
i

Langhanteltraining

Das Ganzkörpertraining für extra viel Kraft. Mit Langhantelübungen, die Ihre Muskeln in Hochform bringen. Energiegeladen und mitreißend. Das garantieren Trainer und Musik, die lospowern.

STRONG by Zumba ®
10:00 – 11:00
i

STRONG by Zumba ®

Da geht noch mehr! Mit dem hochintensiven Intervalltraining STRONG testest Du Deine körperlichen Grenzen aus – und überschreitest sie erfolgreich. Dafür sorgen Sound und Rhythmus. Die (wissenschaftlich bewiesene) motivierende Wirkung von Musik wirkt wie ein Turbo auf Deinen Körper. So kannst Du Deine Fitnessziele noch schneller erreichen!

Krav Maga
11:00 – 12:30
i

Krav Maga

Gut fürs Selbstbewusstsein: die moderne Art der Selbstverteidigung. Krav Maga vereint unterschied­liche Schlag-, Tritt- und Grifftechniken, die sich in realistischen Situationen bewährt haben. Diese Kurse werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

Krav Maga Kids (5-7 Jahre)
13:00 – 14:00
i

Krav Maga Kids (5-7 Jahre)

In diesem Kurs erlernen Kinder und Jugendliche verschiedene Selbstverteidigungstechniken sowie Körperkoordination, Ausdauer und Disziplin.
Das Selbstbewusstsein wird gestärkt und die Aufmerksamkeit erhöht. Die Kurse sind auf das jeweilige Alter der Teilnehmer angepasst und werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

Krav Maga Kids (8-12 Jahre)
14:00 – 15:00
i

Krav Maga Kids (8-12 Jahre)

In diesem Kurs erlernen Kinder und Jugendliche verschiedene Selbstverteidigungstechniken sowie Körperkoordination, Ausdauer und Disziplin.
Das Selbstbewusstsein wird gestärkt und die Aufmerksamkeit erhöht. Die Kurse sind auf das jeweilige Alter der Teilnehmer angepasst und werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

Krav Maga Teens (13-17 Jahre)
15:00 – 16:00
i

Krav Maga Teens (13-17 Jahre)

In diesem Kurs erlernen Kinder und Jugendliche verschiedene Selbstverteidigungstechniken sowie Körperkoordination, Ausdauer und Disziplin.
Das Selbstbewusstsein wird gestärkt und die Aufmerksamkeit erhöht. Die Kurse sind auf das jeweilige Alter der Teilnehmer angepasst und werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

Easy Circulate
15:00 – 15:30
i

Easy Circulate

Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

Dr. Wolff® Rückenzirkel
16:00 – 16:30
i

Dr. Wolff® Rückenzirkel

Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

Cycling
10:00 – 11:30
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Weekend Special
11:30 – 13:00
i

Weekend Special

Endlich Zeit! Das 90-minütige Weekend Special ist ein Best-of unseres Kursprogramms. Es verbindet Elemente aus Cardio- und Ausdauertrainings mit Kraftübungen, die den ganzen Körper effektiv fordern. Danach sind Sie nicht nur fürs Wochenende fit.

Easy Circulate
15:00 – 15:30
i

Easy Circulate

Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

Dr. Wolff® Rückenzirkel
16:00 – 16:30
i

Dr. Wolff® Rückenzirkel

Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

  • Montag
    • Bodyshape
      08:30 – 09:15
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Fatburner
      09:15 – 10:00
      i

      Fatburner

      Jetzt geht‘s den Kalorien an den Kragen - Schritt für Schritt! Dafür sorgt ein Aerobictraining, das nicht nur Fett verbrennt, sondern auch den Herz-Kreislauf aktiviert.

    • Bauch Xpress
      10:00 – 10:30
      i

      Bauch Xpress

      Der schnellste Weg zum Waschbrettbauch. 20 Minuten konzentriertes Training wirken Wunder.

    • Easy Circulate
      15:00 – 15:30
      i

      Easy Circulate

      Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

    • Dr. Wolff® Rückenzirkel
      16:00 – 16:30
      i

      Dr. Wolff® Rückenzirkel

      Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

    • Propriozeption Zirkel
      17:00 – 17:30
      i

      Propriozeption Zirkel

      Schwieriges Wort, einfache Erklärung: Propriozeption ist die Kommunikation, die im Körper zwischen Muskeln und Nervensystem statt findet. Deren Zusammenspiel lässt sich durch Gleichgewichts­übungen verbessern. So werden die Tiefenmuskulatur sowie Sehnen und Bänder gestärkt. Das Resultat: Man bewegt sich stabiler und sicherer, ist weniger sturz- und verletzungsanfällig. Kein Wunder, dass dieses Zirkeltraining auch bei Leistungssportlern beliebt ist.

    • Step-Zirkeltraining
      17:30 – 18:15
      i

      Step-Zirkeltraining

      Ein guter Song muss nicht länger als drei Minuten dauern – eine gute Übung auch nicht. Deshalb ist dieses kurzweilige Zirkeltraining in 3-Minuten-Intervalle aufgeteilt. Die Mischung aus Oberkörper- und Stepübungen (einfache Grundschritte) mit verschiedenen Hilfsmitteln (wenig Gewichte) bürgt für Abwechslung. Und wie bei einem guten Song sorgen Wiederholungen dafür, dass sich das Ganze einprägt. So ist Trainingserfolg garantiert.

    • Bauch, Beine, Po
      18:15 – 19:00
      i

      Bauch, Beine, Po

      Problemzonen? Von wegen! Mit diesem Training straffen Sie die Bauch-, Oberschenkel- und Pomuskulatur. Der Mix aus verschiedenen Übungen sorgt dafür, dass die unterschiedlichen Körperregionen gezielt angesprochen werden. Und das Beste daran: Während Ihr Bauch fester, Ihre Beine muskulöser und Ihr Po knackiger werden, haben Sie jede Menge Spaß – damit schon der Weg zum Ziel ein Vergnügen ist!

    • Cycling
      19:00 – 20:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

  • Dienstag
    • Rückenfit
      09:00 – 10:00
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

    • Rehasport
      10:00 – 10:45
      i

      Rehasport

      Sport ist die beste Medizin. Dies gilt auch nach Krankheiten und Unfällen, weshalb Rehasport vom Arzt verordnet wird. Indem Sie den genesenden Körper aktivieren, gewinnen Sie Beweglichkeit, Beschwerdefreiheit und Leistungsfähigkeit zurück - und damit mehr Lebensqualität.

    • Easy Circulate
      15:00 – 15:30
      i

      Easy Circulate

      Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

    • Dr. Wolff® Rückenzirkel
      16:00 – 16:30
      i

      Dr. Wolff® Rückenzirkel

      Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

    • HOT IRON®
      17:15 – 18:15
      i

      HOT IRON®

      Bei diesem dynamischen Gruppentrainingssystem werden mithilfe von Langhanteln Körperfett reduziert sowie Muskulatur und Rücken gekräftigt. Die Teilnehmer können entsprechend ihres Leistungs­niveaus trainieren und auf ihr persönliches Ziel hinarbeiten. Musik an, Langhantel hoch und ran an den Speck.

    • Fatburner
      18:15 – 19:15
      i

      Fatburner

      Jetzt geht‘s den Kalorien an den Kragen - Schritt für Schritt! Dafür sorgt ein Aerobictraining, das nicht nur Fett verbrennt, sondern auch den Herz-Kreislauf aktiviert.

    • STRONG by Zumba ®
      19:15 – 20:15
      i

      STRONG by Zumba ®

      Da geht noch mehr! Mit dem hochintensiven Intervalltraining STRONG testest Du Deine körperlichen Grenzen aus – und überschreitest sie erfolgreich. Dafür sorgen Sound und Rhythmus. Die (wissenschaftlich bewiesene) motivierende Wirkung von Musik wirkt wie ein Turbo auf Deinen Körper. So kannst Du Deine Fitnessziele noch schneller erreichen!

  • Mittwoch
    • Propriozeption Zirkel
      09:00 – 09:30
      i

      Propriozeption Zirkel

      Schwieriges Wort, einfache Erklärung: Propriozeption ist die Kommunikation, die im Körper zwischen Muskeln und Nervensystem statt findet. Deren Zusammenspiel lässt sich durch Gleichgewichts­übungen verbessern. So werden die Tiefenmuskulatur sowie Sehnen und Bänder gestärkt. Das Resultat: Man bewegt sich stabiler und sicherer, ist weniger sturz- und verletzungsanfällig. Kein Wunder, dass dieses Zirkeltraining auch bei Leistungssportlern beliebt ist.

    • Pilates
      09:30 – 10:15
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Fit in den Tag
      10:15 – 11:15
      i

      Fit in den Tag

      Du möchtest fit in den Tag starten? Dann bist du hier genau richtig: Erst 40 Minuten richtig auspowern, bevor die 20 minütige Entspannungsphase startet, um die Energie für den Tag zu tanken. Unterstützt wird das effektive Training mit Hilfsmitteln wie Langhanteln und Terrabändern.

    • Easy Circulate
      15:00 – 15:30
      i

      Easy Circulate

      Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

    • Dr. Wolff® Rückenzirkel
      16:00 – 16:30
      i

      Dr. Wolff® Rückenzirkel

      Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

    • Suspension
      17:15 – 18:00
      i

      Suspension

      Ein paar Schlingen genügen, um den Körper zu fordern. Das eigene Gewicht wird dabei zum Trainingsgerät. Stehend oder liegend gewinnen Sie an Kraft und Beweglichkeit und verbessern das Wechselspiel zwischen Muskeln und Nerven. So wird Ihr ganzer Körper leistungsfähiger und fitter.

    • HOT IRON®
      18:00 – 19:00
      i

      HOT IRON®

      Bei diesem dynamischen Gruppentrainingssystem werden mithilfe von Langhanteln Körperfett reduziert sowie Muskulatur und Rücken gekräftigt. Die Teilnehmer können entsprechend ihres Leistungs­niveaus trainieren und auf ihr persönliches Ziel hinarbeiten. Musik an, Langhantel hoch und ran an den Speck.

    • Cycling
      19:00 – 20:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

  • Donnerstag
    • Rückenfit
      08:45 – 09:45
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

    • Yoga
      09:45 – 10:45
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Cycling Sensitive
      10:45 – 11:45
      i

      Cycling Sensitive

      So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

    • Easy Circulate
      15:00 – 15:30
      i

      Easy Circulate

      Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

    • Dr. Wolff® Rückenzirkel
      16:00 – 16:30
      i

      Dr. Wolff® Rückenzirkel

      Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

    • Step
      17:15 – 18:00
      i

      Step

      Das Cardio-Training für Fortgeschrittene. Neue Choreografien bringen noch mehr Abwechslung auf dem Stepbrett.

    • Bauch Xpress
      18:00 – 18:30
      i

      Bauch Xpress

      Der schnellste Weg zum Waschbrettbauch. 20 Minuten konzentriertes Training wirken Wunder.

    • Swing Fit
      18:30 – 19:00
      i

      Swing Fit

      Der 1,50 m lange Schwingstab trainiert auf einfache Art die Tiefenmuskulatur von Bauch, Rücken und Beckenboden. Der Stab wird aktiv in Schwingung gebracht und bewirkt durch seine Vibration eine tiefgehende Reaktion des Körpers, die zusätzlich Kraft-Ausdauer, Stoffwechsel und Herzfrequenz steigert.

    • Rehasport
      19:00 – 19:45
      i

      Rehasport

      Sport ist die beste Medizin. Dies gilt auch nach Krankheiten und Unfällen, weshalb Rehasport vom Arzt verordnet wird. Indem Sie den genesenden Körper aktivieren, gewinnen Sie Beweglichkeit, Beschwerdefreiheit und Leistungsfähigkeit zurück - und damit mehr Lebensqualität.

  • Freitag
    • Propriozeption Zirkel
      09:00 – 09:30
      i

      Propriozeption Zirkel

      Schwieriges Wort, einfache Erklärung: Propriozeption ist die Kommunikation, die im Körper zwischen Muskeln und Nervensystem statt findet. Deren Zusammenspiel lässt sich durch Gleichgewichts­übungen verbessern. So werden die Tiefenmuskulatur sowie Sehnen und Bänder gestärkt. Das Resultat: Man bewegt sich stabiler und sicherer, ist weniger sturz- und verletzungsanfällig. Kein Wunder, dass dieses Zirkeltraining auch bei Leistungssportlern beliebt ist.

    • Fit in den Tag
      09:30 – 10:30
      i

      Fit in den Tag

      Du möchtest fit in den Tag starten? Dann bist du hier genau richtig: Erst 40 Minuten richtig auspowern, bevor die 20 minütige Entspannungsphase startet, um die Energie für den Tag zu tanken. Unterstützt wird das effektive Training mit Hilfsmitteln wie Langhanteln und Terrabändern.

    • Easy Circulate
      15:00 – 15:30
      i

      Easy Circulate

      Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

    • Dr. Wolff® Rückenzirkel
      16:00 – 16:30
      i

      Dr. Wolff® Rückenzirkel

      Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

    • Dance Aerobic
      17:30 – 18:30
      i

      Dance Aerobic

      Es ist so einfach und macht so viel Spaß: Aus ein paar Grundschritten, die variiert werden, entwickelt sich nach und nach eine mitreißende Choreografie. Ein Tanzerlebnis! Und ganz nebenbei verbessern Sie auch noch Ihre Ausdauer.

    • Langhanteltraining
      18:30 – 19:30
      i

      Langhanteltraining

      Das Ganzkörpertraining für extra viel Kraft. Mit Langhantelübungen, die Ihre Muskeln in Hochform bringen. Energiegeladen und mitreißend. Das garantieren Trainer und Musik, die lospowern.

  • Samstag
    • STRONG by Zumba ®
      10:00 – 11:00
      i

      STRONG by Zumba ®

      Da geht noch mehr! Mit dem hochintensiven Intervalltraining STRONG testest Du Deine körperlichen Grenzen aus – und überschreitest sie erfolgreich. Dafür sorgen Sound und Rhythmus. Die (wissenschaftlich bewiesene) motivierende Wirkung von Musik wirkt wie ein Turbo auf Deinen Körper. So kannst Du Deine Fitnessziele noch schneller erreichen!

    • Krav Maga
      11:00 – 12:30
      i

      Krav Maga

      Gut fürs Selbstbewusstsein: die moderne Art der Selbstverteidigung. Krav Maga vereint unterschied­liche Schlag-, Tritt- und Grifftechniken, die sich in realistischen Situationen bewährt haben. Diese Kurse werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

    • Krav Maga Kids (5-7 Jahre)
      13:00 – 14:00
      i

      Krav Maga Kids (5-7 Jahre)

      In diesem Kurs erlernen Kinder und Jugendliche verschiedene Selbstverteidigungstechniken sowie Körperkoordination, Ausdauer und Disziplin.
      Das Selbstbewusstsein wird gestärkt und die Aufmerksamkeit erhöht. Die Kurse sind auf das jeweilige Alter der Teilnehmer angepasst und werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

    • Krav Maga Kids (8-12 Jahre)
      14:00 – 15:00
      i

      Krav Maga Kids (8-12 Jahre)

      In diesem Kurs erlernen Kinder und Jugendliche verschiedene Selbstverteidigungstechniken sowie Körperkoordination, Ausdauer und Disziplin.
      Das Selbstbewusstsein wird gestärkt und die Aufmerksamkeit erhöht. Die Kurse sind auf das jeweilige Alter der Teilnehmer angepasst und werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

    • Krav Maga Teens (13-17 Jahre)
      15:00 – 16:00
      i

      Krav Maga Teens (13-17 Jahre)

      In diesem Kurs erlernen Kinder und Jugendliche verschiedene Selbstverteidigungstechniken sowie Körperkoordination, Ausdauer und Disziplin.
      Das Selbstbewusstsein wird gestärkt und die Aufmerksamkeit erhöht. Die Kurse sind auf das jeweilige Alter der Teilnehmer angepasst und werden von professionellen externen Anbietern geleitet. Näheres (auch zur Anmeldung) erfahren Sie am Empfang.

    • Easy Circulate
      15:00 – 15:30
      i

      Easy Circulate

      Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

    • Dr. Wolff® Rückenzirkel
      16:00 – 16:30
      i

      Dr. Wolff® Rückenzirkel

      Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

  • Sonntag
    • Cycling
      10:00 – 11:30
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

    • Weekend Special
      11:30 – 13:00
      i

      Weekend Special

      Endlich Zeit! Das 90-minütige Weekend Special ist ein Best-of unseres Kursprogramms. Es verbindet Elemente aus Cardio- und Ausdauertrainings mit Kraftübungen, die den ganzen Körper effektiv fordern. Danach sind Sie nicht nur fürs Wochenende fit.

    • Easy Circulate
      15:00 – 15:30
      i

      Easy Circulate

      Aller Anfang ist leicht. 30 Minuten genügen, um die Grundlagen des Gerätetrainings zu erlernen. Mehr noch: Dank fachkundigem Trainer und abwechslungs­reichem Übungsprogramm erfahren Sie, worauf es in puncto Körperhaltung und Gelenkstellung ankommt und wie man, ohne sich zu überlasten, rundum Kraft gewinnt.

    • Dr. Wolff® Rückenzirkel
      16:00 – 16:30
      i

      Dr. Wolff® Rückenzirkel

      Schwache Muskeln kräftigen, Dysbalancen ausgleichen und verkürzte Muskeln dehnen – darum geht es im Dr. WOLFF Rückenzirkel. Die großen Bewegungsmuskeln werden an Geräten mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die komplette Rumpfmuskulatur gestärkt.

An Feiertagen findet kein regulärer Kursbetrieb statt. Bitte beachten Sie die Aushänge im Studio.

Profi-Service in der Trainingsbetreuung

Individuell

Unsere Trainer erstellen Ihnen Ihren persönlichen Trainingsplan – basierend auf Bestandsaufnahme, Körperfettanalyse, Dr. Wolff® Trainingsdiagnostik und Ihren Zielen.

Regelmäßig

In regelmäßigen Re-Check-Terminen werden Sie von unseren Trainern beraten und Ihr Trainingsplan wird kontinuierlich angepasst.

Professionell

Unsere qualifizierten Trainer wissen, wie man richtig und gesund trainiert, und motivieren Sie, Ihre Trainingsziele zu erreichen.

Beratungstermin vereinbaren

Nutzen Sie folgendes Formular, um einen Beratungstermin mit dem von Ihnen gewünschten NOW SPORTS Fitnessstudio zu vereinbaren. Selbstverständlich gehen wir diskret mit Ihren Kontaktdaten um.

Kontaktdaten

Zu den Datenschutzerklärungen von NOW SPORTS. (*) Pflichtfelder

Kontakt und Anfahrt

NOW SPORTS Fitnessstudio Merzig

Aufgrund eines Gebäudebrands muss das Studio leider bis auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Bei Fragen können Sie uns gerne eine Email schreiben an merzig@now-sports.com. Wir bitten um ihr Verständnis!

Zum Wiesenhof 56
66663 Merzig

Telefon: 06861 / 93 92 144

merzig@now-sports.com

NOW SPORTS auf Facebook